Movies&More presents: Trailer Collection #85

Herzlich willkommen zur 85. Ausgabe von „Trailer Collection“

Mit dieser Reihe werden für euch die besten Trailer der vergangenen Tage kompakt in einem Artikel zusammengefasst. Zu jedem vorgestellten Film gibt es kurze Infos bezüglich Regie, Drehbuch, Besetzung, Erscheinungsjahr, Genre, Spieldauer und die jeweiligen Kinostarts in ausgewählten Ländern.

In der aktuellen Ausgabe gibt es einen kleinen Vorgeschmack auf den actionreichen Horror/Kriegs-Thriller Operation: Overlord von Julius Avery, einen brandneuen Trailer zum Biopic Bohemian Rhapsody mit Rami Malek, einen ersten Blick auf das Drama Boy Erased mit Lucas Hedges, Nicole Kidman und Russell Crowe, einen englischen Red Band Trailer zum Thriller Assassination Nation von Sam Levinson, das Biopic On the Basis of Sex mit Felicity Jones, Armie Hammer, Justin Theroux, Sam Waterston und Kathy Bates, die romantische Komödie Second Act mit Jennifer Lopez, neues Videomaterial zum Action-Abenteuer Robin Hood mit Taron Egerton, einen englischen Trailer zum Thriller Elizabeth Harvest von Sebastian Gutierrez, einen neuen Trailer zur Fantasy-Dramedy Willkommen in Marwen von Robert Zemeckis, das Horror-Drama Patient Zero mit Matt Smith, Natalie Dormer und Stanley Tucci, neues Videomaterial zum Sci-Fi-Thriller Die Überlebenden von Jennifer Yuh Nelson, einen englischen Trailer zur Romanverfilmung I Still See You von Scott Speer,  den Horror-Thriller Mara mit Olga Kurylenko, einen deutschen Trailer zur Dramedy Ein Dorf zieht blank von Philippe Le Guay sowie einen englischen Teaser-Trailer zum Horror-Film Hell Fest von Gregory Plotkin und einen neuen deutschen Trailer zur Komödie Safari – Match Me If You Can.

Movies&More wünscht viel Spaß mit „Trailer Collection“.

Operation: Overlord

INFOS

  • Originaltitel = Overlord
  • Regie = Julius Avery
  • Drehbuch = Billy Ray, Mark L. Smith
  • Besetzung = Wyatt Russell, Jovan Adepo, Bokeem Woodbine, Pilou Asbaek, Iain De Caestecker, Jacob Anderson, John Magaro, Helen Cardona, Eva Magyar, Dominic Applewhite, Andy Wareham, Ben Tavassoli, Matt Lindquist, Michael Epp, Mathilde Ollivier, Nick Roeten
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Action, Horror, Krieg, Mystery
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 26. Oktober 2018 ; Kinostart Großbritannien = 25. Oktober 2018

INHALT

„Zwei Fallschirmjäger sollen während der Landung der Alliierten in der Normandie im Zweiten Weltkrieg einen Funkturm zerstören. Doch als ihr Flugzeug abstürzt, finden sie sich tief hinter feindlichen Linien wieder. Um nach Hause zu kommen, müssen sie sich nicht nur an vielen Wehrmachtssoldaten vorbeikämpfen, sondern sie stehen bald auch übernatürlichen Gegnern gegenüber. Diese sind das Ergebnis geheimer Nazi-Experimente…“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Paramount Pictures & Paramount Pictures GER / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Bohemian Rhapsody

INFOS

  • Originaltitel = Bohemian Rhapsody
  • Regie = Bryan Singer, Dexter Fletcher
  • Drehbuch = Anthony McCarten
  • Besetzung = Rami Malek, Gwilym Lee, Ben Hardy, Joseph Mazzello, Lucy Boynton, Aidan Gillen, Tom Hollander, Allen Leech, Mike Myers, Aaron McCusker, Michelle Duncan, Max Bennett, Dermot Murphy, Matthew Houston, Dickie Beau, Philip Andrew, Adam Rauf, Scott Morrison Watson, Ace Bhatti, Meneka Das, Neil Fox-Roberts, Matthew Fredricks
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Musik, Biopic
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 31. Oktober 2018 ; US-Kinostart = 2. November 2018 ; Kinostart Großbritannien = 24. Oktober 2018

INHALT

„Im Jahr 1970 gründen Freddie Mercury (Rami Malek) und seine Bandmitglieder Brian May (Gwilym Lee), Roger Taylor (Ben Hardy) und John Deacon (Joseph Mazzello) die Band Queen. Schnell feiern die vier Männer erste Erfolge und produzieren bald Hit um Hit, doch hinter der Fassade der Band sieht es weit weniger gut aus: Freddie Mercury, der mit bürgerlichem Namen Farrokh Bulsara heißt und aus dem heutigen Tansania stammt, kämpft mit seiner inneren Zerrissenheit und versucht, sich mit seiner Homosexualität zu arrangieren. Schließlich verlässt Mercury Queen um eine Solokarriere zu starten, doch muss schon bald erkennen, dass er ohne seine Mitstreiter aufgeschmissen ist. Obwohl er mittlerweile an AIDS erkrankt ist, gelingt es ihm, seine Bandmitglieder noch einmal zusammenzutrommeln und beim Live Aid einen der legendärsten Auftritte der Musikgeschichte hinzulegen…“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via 20th Century Fox & FoxKino / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Boy Erased

INFOS

  • Originaltitel = Boy Erased
  • Regie = Joel Edgerton
  • Drehbuch = Joel Edgerton
  • Besetzung = Lucas Hedges, Nicole Kidman, Russell Crowe, Joel Edgerton, Xavier Dolan, Troye Sivan, Britton Sear, Jesse LaTourette, David Ditmore, Matt Burke, William Ngo, Joe Alwyn, Cherry Jones, Madelyn Cline, Lindsey Moser, David Joseph Craig, Josh Scherer, Theodore Pellerin, Frank Hoyt Taylor, Victor McCay, Tim Ware, Jason Davis, Kevin Linehan, Paige Henry, Will Kindrachuk, Drew Scheid, Joy Jacobson, Jesse Malinowski, Devin Michael, Ivy Smith, Malerie Grady, Emily Hinkler, Shaye McDonald, Blake Burgess, Cindy Hogan, Lynne Ashe, Randy Havens, Flea
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Biopic
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 15. November 2018 ; US-Kinostart = 2. November 2018 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Garrard Conley (Lucas Hedges) wächst als Sohn eines Baptistenpredigers in einer Kleinstadt in Arkansas auf. Als er mit 19 Jahren als schwul geoutet wird, bricht für seine Eltern und die konservative Gemeinde eine Welt zusammen. Um Garrard von seiner Homosexualität zu ‚heilen‘, soll er an einem von der Kirche unterstützten Umerziehungsprogramm teilnehmen. Wenn er sich nicht beugt, droht ihm der Verlust von Freunden und Familie. Unter diesem Druck nimmt der junge Mann an dem brutalen Programm teil.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Focus Features / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Assassination Nation

INFOS

  • Originaltitel = Assassination Nation
  • Regie = Sam Levinson
  • Drehbuch = Sam Levinson
  • Besetzung = Odessa Young, Suki Waterhouse, Hari Nef, Abra, Anika Noni Rose, Colman Domingo, Maude Apatow, Bill Skarsgard, Joel McHale, Bella Thorne, Cody Christian, Danny Ramirez, Susan Misner, Kelvin Harrison Jr., Noah Galvin, Lukas Gage, Jeff Pope, Joe Chrest, J.D. Evermore
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Thriller
  • Spieldauer = ca. 110 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 21. September 2018 ; Kinostart Großbritannien = 23. November 2018

INHALT

„Nachdem ein anonymer Hacker ihre persönlichen Informationen veröffentlicht, geraten vier Mädchen in den Fokus der weltweiten Berichterstattung…“

Englischer Red Band Trailer:

Quelle: Trailer via NEON / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


On the Basis of Sex

INFOS

  • Originaltitel = On the Basis of Sex
  • Regie = Mimi Leder
  • Drehbuch = Daniel Stiepleman
  • Besetzung = Felicity Jones, Armie Hammer, Justin Theroux, Sam Waterston, Kathy Bates, Cailee Spaeny, Jack Reynor, Stephen Root, Ruth Bader Ginsburg, Gabrielle Graham, Joe Cobden, Angela Galuppo, Holly Gauthier-Frankel, Julia Borsellino, Arthur Holden, Callum Shoniker, Jeff Lillico, Alexandra Petrachuk, Marina Moreira, Alex Biro, Francis X. McCarthy, Gary Werntz
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Biopic
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 25. Dezember 2018 ; Kinostart Großbritannien = 8. Februar 2019

INHALT

„Drama über das Leben von Ruth Bader Ginsburg (Felicity Jones), die sich als Juristin und spätere Beisitzende Richterin des Supreme Court of Justice für die Gleichberechtigung der Frauen einsetzt.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Focus Features / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Second Act

INFOS

  • Originaltitel = Second Act
  • Regie = Peter Segal
  • Drehbuch = Justin Zackham, Elaine Goldsmith-Thomas,
  • Besetzung = Jennifer Lopez, Milo Ventimiglia, Vanessa Hudgens, Leah Remini, Charlyne Yi, Freddie Stroma, Treat Williams, Dave Foley, Annaleigh Ashford, Dan Bucatinsky, Alan Aisenberg, Elizabeth Masucci, John James Cronin, Dalton Harrod, Anna Suzuki, Angel Christian Roman, Phil Nee, Dierdre Friel, Meng Ai, Natasha Romanova, Lacretta
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Komödie, Romantik
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 21. November 2018 ; Kinostart Großbritannien = 30. November 2018

INHALT

„Eine Verpackungs-Angestellte lässt ihr altes Leben hinter sich und beweist, dass Straßenschläue genauso wertvoll sein kann, wie ein Universitätsabschluss.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via STX Entertainment / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Robin Hood

INFOS

  • Originaltitel = Robin Hood
  • Regie = Otto Bathurst
  • Drehbuch = Ben Chandler, David James Kelly
  • Besetzung = Taron Egerton, Jamie Foxx, Ben Mendelsohn, Eve Hewson, Jamie Dornan, Tim Minchin, Björn Bengtsson, Cornelius Booth, Ian Peck, Josh Herdman, Paul Anderson, Antonio Lujak, Yasen Atour, Nicholas Wittman, Catriona Temple, Kane Headey-Cummings
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Abenteuer, Action
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 10. Januar 2019 ; US-Kinostart = 21. November 2018 ; Kinostart Großbritannien = 21. November 2018

INHALT

„Robin Hood (Taron Egerton) hat in den Kreuzzügen gekämpft, doch als er in seine Heimat zurückkehrt, erkennt er das Land nicht wieder: England ist zu einer von Korruption und Intrigen gezeichneten Gesellschaft geworden, die Reichen schwelgen in Luxus, während es bei den Armen kaum zum Überleben reicht. Robin beschließt, dass er nicht länger wegschauen kann, und nimmt – ausgerüstet mit Maske, Pfeil und Bogen – den Kampf gegen die Ungerechtigkeit im Land und die tyrannische Oberschicht auf. Dabei findet er mit Little John (Jamie Foxx) einen Verbündeten und verliebt sich in die ebenso schöne wie willensstarke Marian (Eve Hewson). Doch die herrschende Klasse will Robins Raubzüge und seinen Kampf für Gerechtigkeit nicht einfach hinnehmen und setzt den gnadenlosen Sheriff von Nottingham (Ben Mendelsohn) auf ihn an…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Lionsgate Movies / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Elizabeth Harvest

INFOS

  • Originaltitel = Elizabeth Harvest
  • Regie = Sebastian Gutierrez
  • Drehbuch = Sebastian Gutierrez
  • Besetzung = Abbey Lee, Ciaran Hinds, Carla Gugino, Matthew Beard, Dylan Baker
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Thriller
  • Spieldauer = ca. 105 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 10. August 2018 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Die frisch vermählte Elizabeth bestaunt das prachtvolle Anwesen ihres Ehemannes Henry, der sie mit allerlei Speisungen und romantischen Ideen verzückt. Allerdings gibt es einen Raum, dessen Zutritt ihr unter allen Umständen verweigert wird…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via IFC Films / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Willkommen in Marwen

INFOS

  • Originaltitel = Welcome to Marwen
  • Regie = Robert Zemeckis
  • Drehbuch = Robert Zemeckis
  • Besetzung = Steve Carell, Leslie Mann, Janelle Monae, Eiza Gonzalez, Merritt Wever, Diane Kruger, Gwendoline Christie, Neil Jackson, Conrad Coates, Siobhan Williams, Matt O’Leary, Stefanie von Pfetten, Leslie Zemeckis, Matthew Kevin Anderson, Eric Keenleyside, Veena Sood, Jason Burkart, Falk Hentschel, Nikolai Witschl, Patrick Roccas, Alexander Lowe
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Komödie, Drama, Biopic, Fantasy, Animation
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 10. Januar 2019 ; US-Kinostart = 21. November 2018 ; Kinostart Großbritannien = 11. Januar 2019

INHALT

„Nachdem Mark Hogenkamp (Steve Carell) von fünf Teenagern verprügelt wurde, liegt er tagelang im Koma. Als er erwacht, kann er sich jedoch an keinerlei Details aus seinem Leben erinnern. Von seiner Familie wird er mit nach Hause genommen und nach einer Weile beginnt er als eine Form von Therapie in seinem Garten ein Modell eines belgischen Dorfes aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs zu bauen. Außerdem designt er Figuren basierend auf seiner Familie und seinen Freunden, die das Dorf beleben und mit denen er fiktive Abenteuer durchlebt. Doch je weiter er in seine Fantasiewelten eintaucht, desto mehr entfernt er sich von der Realität.“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Universal Pictures & Universal Pictures Germany / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Patient Zero

INFOS

  • Originaltitel = Patient Zero
  • Regie = Stefan Ruzowitzky
  • Drehbuch = Mike Le
  • Besetzung = Matt Smith, Natalie Dormer, Stanley Tucci, John Bradley, Clive Standen, Agyness Deyn, Pippa Bennett-Warner, Colin McFarlane, Frederick Schmidt, James Northcote, Joshua Osei, Anthony Milton, Susanna Herbert, Matthew David McCarthy
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Horror, Drama, Thriller
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 14. September 2018 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Die frisch vermählte Elizabeth bestaunt das prachtvolle Anwesen ihres Ehemannes Henry, der sie mit allerlei Speisungen und romantischen Ideen verzückt. Allerdings gibt es einen Raum, dessen Zutritt ihr unter allen Umständen verweigert wird…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Sony Pictures Entertainment / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Die Überlebenden

INFOS

  • Originaltitel = The Darkest Minds
  • Regie = Jennifer Yuh Nelson
  • Drehbuch = Chad Hodge
  • Besetzung = Amandla Stenberg, Mandy Moore, Gwendoline Christie, Harris Dickinson, Skylan Brooks, Wallace Langham, Golden Brooks, Mark O’Brien, Patrick Gibson, Sammi Rotibi, Catherine Dyer, Bradley Whitford, Wade Williams, Peyton Wich, Faye Foley, McCarrie McCausland, Miya Cech, Logan Siu
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Sci-Fi, Thriller
  • Spieldauer = ca. 105 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 16. August 2018 ; US-Kinostart = 3. August 2018 ; Kinostart Großbritannien = 10. August 2018

INHALT

„Ein paar Jahre in der Zukunft: In den USA sterben fast alle Kinder und Teenager. Die wenigen Überlebenden haben plötzlich mächtige Kräfte – und keiner weiß, warum. Sie können Menschen manipulieren, Gedanken lesen oder Gegenstände per Gedankenkraft bewegen. Die Regierung reagiert hilflos: Sie erklärt die Mädchen und Jungen zur Bedrohung und lässt sie wegsperren, auf dass sie niemandem gefährlich werden können. Eine der inhaftierten Teenager ist die sechzehnjährige Ruby (Amandla Stenberg), ihre Kräfte sind so stark ausgeprägt wie von fast keinem anderen. Sie flieht aus dem Camp und trifft draußen auf andere junge Leute, die durchgebrannt sind und nach einem Ort suchen, an dem sie Schutz haben. Gemeinsam stellen Ruby, Liam (Harris Dickinson), Chubs (Skylan Brooks) und Zu (Miya Cech) bald fest, dass ihre Flucht vergeblich sein wird, solange sie das Grundproblem nicht gelöst haben. Sie wurden von mächtigen Erwachsenen betrogen – und müssen den Kampf gegen sie aufnehmen…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via 20th Century Fox / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


I Still See You

INFOS

  • Originaltitel = I Still See You
  • Regie = Scott Speer
  • Drehbuch = Jason Fuchs
  • Besetzung = Bella Thorne, Dermot Mulroney, Richard Harmon, Louis Herthum, Hugh Dillon, Amy Price-Francis, Shaun Benson, Sara Thompson, David Brown, Arden Alfonso, Marina Stephenson Kerr, Morgan Holmstrom, Cassandra Potenza, Thomas Elms, Stephanie Moroz, Danika Frederick, Gino Anania, Garth Merkeley, Micah Kennedy, Alexandra Wittering, Adrian McLean, Ed Sutton, Darcy Fehr
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Thriller
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 2018 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„’Break my Heart 1,000 Times‘ ist die Geschichte von der jungen Veronica, die in einer Welt lebt, welche nach einem apokalyptischen Ereignis ins totale Chaos gestürzt wurde und zum großen Teil von Geistern bewohnt wird. Drei davon erscheinen Veronica jeden Tag: Zum einen der junge Brian, der in ihrem Badezimmer auftaucht, zum anderen ist es ihr verstorbener Vater, der am Frühstückstisch sitzt, Kaffee trinkt, eine Zeitung liest und wieder verschwindet. Die dritte im Bunde ist Mary, die an die Tür des Geschichtslehrers Bittners klopft, welcher wiederum des Mordes an Mary verdächtigt wurde. Doch erst der Auftrag des Lehrers Percatelli, die Erscheinungen zu Filmen, bringen Veronica und ihren Mitschüler Kirk Lane in Gefahr. Denn im Rahmen ihrer Arbeit finden die beiden heraus wer hinter einigen Mädchenmorden steckt und jetzt befindet sich auch Veronica in höchster Gefahr.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Movieclips Trailers / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Mara

INFOS

  • Originaltitel = Mara
  • Regie = Clive Tonge
  • Drehbuch = Jonathan Frank
  • Besetzung = Olga Kurylenko, Craig Conway, Javier Botet, Rosie Fellner, Mitch Eakins, Lance E. Nichols, Mackenzie Imsand, Dandy Barrett, Melissa Bolona, Kathy McGraw, Jacob Grodnik, Gia Skova, Marcus W. Weathersby, Ted Johnson, Richard Jones
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Thriller
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 7. September 2018 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Kriminalpsychologin Kate Fuller (Olga Kurylenko) untersucht einen Mordfall, bei dem das Opfer offenbar im Schlaf erwürgt wurde. Sie erfährt von einem uralten Dämon, der Menschen im Schlaf umbringt, und stellt an sich selbst dieselben Symptome fest, die auch vorherigen Opfer aufwiesen. Kate versucht in der Folge sich selbst und Sophie (Mackenzie Imsand), die achtjährige Tochter des Ermordeten, zu retten.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Saban Films / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Ein Dorf zieht blank

INFOS

  • Originaltitel = Normandie nue
  • Regie = Philippe Le Guay
  • Drehbuch = Olivier Dazat, Philippe Le Guay
  • Besetzung = Francois Cluzet, Toby Jones, Francois-Xavier Demaison, Arthur Dupont, Gregory Gadebois, Vincent Regan, Philippe Rebbot, Patrick d’Assumcao, Julie-Anne Roth, Pili Groyne, Colin Bates, Daphne Dumons, Lucrece Carmignac, Samuel Churin, Lucie Muratet, Delphine Zingg, Brigitte Chamarande, Marie-Christine Orry, Gerard Watkins
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Komödie, Drama
  • Spieldauer = ca. 105 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 16. August 2018 ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt ; Kinostart Frankreich = bereits gelaufen

INHALT

„Georges Balbuzard (François Cluzet) ist der Bürgermeister des beschaulichen Dorfs Mêle-sur-Sarthe in der Normandie und sieht sich mit einer nie dagewesenen Krise konfrontiert: Der Niedergang der Landwirtschaft hat auch die Bauern in seinem Dorf erreicht und alle Proteste und Demonstrationen stoßen bei Politikern und Verantwortlichen auf taube Ohren. Für Balbuzard steht fest, dass er etwas unternehmen muss, allerdings ist er ratlos, was genau – bis ihm ein glücklicher Zufall hilft, als es den berühmten Fotokünstler Blake Newman (Toby Jones) nach Mêle-sur-Sarthe verschlägt. Newman beschließt schnell, dass er in der Normandie sein neues, ausgefallenes Fotoprojekt realisieren möchte, in das er die darbenden Bauern einbeziehen will. Balbuzard wittert die Chance, so die dringend benötigte Aufmerksamkeit für die Nöte der Landwirte zu bekommen. Das Problem ist nur: Er muss sie erstmal davon überzeugen, sich für die Fotos auszuziehen…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Concorde Movie Lounge / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Hell Fest

INFOS

  • Originaltitel = Hell Fest
  • Regie = Gregory Plotkin
  • Drehbuch = Seth M. Sherwood, Blair Butler
  • Besetzung = Amy Forsyth, Reign Edwards, Bex Taylor-Klaus, Christian James, Roby Attal, Matt Mercurio, Tony Todd, Courtney Dietz, Alicia Rosato
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Horror
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 28. September 2018 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Es ist die Nacht an Halloween: In einem Horror-Vergnügungspark beginnt ein kostümierter Killer, Menschen zu töten. Die Gäste halten das alles für Teil der Show…“

Englischer Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via CBS Films / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Safari – Match Me If You Can

INFOS

  • Originaltitel = Safari – Match Me If You Can
  • Regie = Rudi Gaul
  • Drehbuch = Rudi Gaul, Friederike Klingholz
  • Besetzung = Justus von Dohnanyi, Elisa Schlott, Sunnyi Melles, Max Mauff, Juliane Köhler, Sebastian Bezzel, Friederike Kempter, Janina Fautz, Patrick Abozen, Mina Tander
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Komödie
  • Spieldauer = ca. 109 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 30. August 2018 ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Eine Handyapp namens Safari sorgt für allerlei Liebes- und Sexgeschichten: Da ist etwa der attraktive Pilot Harry (Justus von Dohnányi), der über die App mit dem Social-Media-Sternchen Lara (Elisa Schlott) im Bett landet, ohne dass seine Frau Aurelie (Sunnyi Melles) etwas davon ahnt. Die wiederum therapiert momentan den schüchternen David (Max Mauff), der gerne seine Jungfräulichkeit verlieren möchte, aber nicht weiß, wie er das anstellen soll. Gelingen tut es ihm schlussendlich mit der 50-jährigen Mona (Juliane Köhler), die kurze Zeit später auf einen alleinerziehenden Mann namens Life (Sebastian Bezzel) trifft, der aber von Monas Wünschen überfordert ist. Fanny (Friederike Kempter) hingegen wünscht sich nichts sehnlicher als eine Familie, womit sie den gutaussehenden Charmeur Arif (Patrick Abozen) allerdings schnell verschreckt. So landet Fanny in den Armen von Harry, doch dem ist seine Frau mittlerweile auf die Schliche gekommen. In diese chaotische Situation stolpert dann auch noch David auf der Suche nach seiner Therapeutin…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Concorde Movie Lounge / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.