Welcome to New York – Erster US-Trailer zum Drama mit Gerard Depardieu & Jacqueline Bisset

welcometonewyorkZum Drama Welcome to New York wurde ein erster US-Trailer veröffentlicht.

Im neuen Streifen von Regisseur Abel Ferrara (King of New York, Bad Lieutenant, The Addiction, Das Begräbnis) nimmt der exzessive Lebensstil von Mr. Devereaux (Gérard Depardieu)  schwindelerregende Ausmaße an. Insbesondere sein ungezügeltes Verlangen nach Sex wird ihm zum Verhängnis. Was folgt ist ein riesiger, internationaler Skandal, der tiefe Schneisen in sein Leben hinterlässt und den einstigen Königs des Geldes entthront.

INFOS

  • Originaltitel: Welcome to New York
  • Regie: Abel Ferrara
  • Drehbuch: Abel Ferrara, Christ Zois
  • Besetzung: Gerard Depardieu, Jacqueline Bisset, Paul Calderon, Amy Ferguson, Drena De Niro, Paul Hipp, Maria Di Angelis, Ronald Guttman, Ang Duong, John Patrick Barry, Pascal Yen-Pfister, Natasha Romanova, Brett G. Smith, Shanyn Leigh
  • Genre: Drama
  • Kinostart Österreich & Deutschland: unbekannt ; US-Kinostart: 27. März 2015 ; Kinostart Großbritannien: bereits gelaufen

INHALT

„Macht ist alles und Geld verleiht einem auch Macht und wer täglich über Milliarden verfügen und entscheiden kann, der gehört ganz klar zu den mächtigsten und einflussreichsten Menschen der Welt. Mr. Devereaux (Gérard Depardieu) ist ein solcher Mann, ein Wirtschaftskönig, der in seiner Branche seinesgleichen sucht und durch seine Taten das Schicksal von ganzen Nationen beeinflussen kann. Mit der Macht kommt jedoch die Gier und Devereauxs exzessiver Lebensstil nimmt schwindelerregende Ausmaße an – insbesondere sein ungezügeltes Verlangen nach Sex wird ihm zum Verhängnis. Was folgt ist ein riesiger, internationaler Skandal, der tiefe Schneisen in sein Leben hinterlässt und den einstigen Königs des Geldes entthront.“

Quelle: IFC Films via YouTube, filmstarts.de

Share
Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*