Box Office – „Fast & Furious 9“ spielt weltweit über eine halbe Milliarde US-Dollar ein

Der Highspeed-Kracher Fast & Furious 9 (OT = F9) hat vor kurzem weltweit über eine halbe Milliarde US-Dollar eingespielt.

Der Cast setzt sich unter anderem aus Vin Diesel, Michelle Rodriguez, Jordana Brewster, John Cena, Tyrese Gibson, Ludacris, Nathalie Emmanuel, Sung Kang, Anna Sawai, Lucas Black, Shad Moss, Don Omar, Charlize Theron, Thue Ersted Rasmussen, Kurt Russell, Helen Mirren, Cardi B, Vinnie Bennett, Finn Cole, Michael Rooker, Jim Parrack und J.D. Pardo zusammen.

Als Regisseur fungiert Justin Lin (Annapolis, Community, Star Trek Beyond, Fast & Furious 3-6), der gemeinsam mit Daniel Casey das Drehbuch schrieb.

INHALT

Dominic Toretto (Vin Diesel) hat immer großen Wert auf die „Familie“ um seine Frau Letty (Michelle Rodriguez), ihren gemeinsamen Sohn Sohn Brian, seiner Schwester Mia (Jordana Brewster) und seine Mitstreiter Roman (Tyrese Gibson) und Tej (Ludacris) gelegt. Als dann allerdings plötzlich ein weiterer Blutsverwandter von Dom auf der Bildfläche erscheint, sieht das etwas anders aus. Doms und Mias verschollener Bruder Jakob (John Cena), ein tödlicher Killer und Dieb, will mit Dom eine Rechnung begleichen und tut sich dafür mit der Cyber-Terroristin Cipher (Charlize Theron) zusammen. Dom steht vor seiner wohl größten Herausforderung. Da kommt es ihm gerade recht, dass er unverhoffte Unterstützung von seinem totgeglaubten Freund Han (Sung Kang) bekommt, der den Anschlag auf sein Leben offenbar doch überlebt hat. Dom muss sich nun den Sünden seiner Vergangenheit stellen und sich mit seiner Crew zusammenschließen, um die Weltverschwörung zu stoppen, die von Jakob und Cipher angeführt wird.

Quelle: boxofficemojo.com ; Inhalt via filmstarts.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.