New York Film Critics Circle Awards 2020 – Die Gewinner

Die Gewinner der diesjährigen New York Film Critics Circle Awards stehen fest.

Im Rahmen dieser Veranstaltung zeichnet die Jury des New York Film Critics Circle die besten Filme des vergangenen Jahres aus.

Das Drama First Cow von Kelly Reichardt erhielt den Preis für den besten Film.

Über Darstellerpreise durften sich Sidney Flanigan, Delroy Lindo, Maria Bakalova und Chadwick Boseman freuen.

Hier die komplette Liste der Gewinner:

  • Bester Film = First Cow
  • Bester Regisseur = Chloe Zhao (Nomadland)
  • Bestes Drehbuch = Eliza Hittman (Niemals Selten Manchmal Immer)
  • Beste Darstellerin = Sidney Flanigan (Niemals Selten Manchmal Immer)
  • Bester Darsteller = Delroy Lindo (Da 5 Bloods)
  • Beste Nebendarstellerin = Maria Bakalova (Borat Subsequent Moviefilm)
  • Bester Nebendarsteller = Chadwick Boseman (Da 5 Bloods)
  • Beste Kamera = Shabier Kirchner (Small Axe)
  • Bester Animationsfilm = Wolfwalkers
  • Bester Non-Fiction Film (Dokumentation) = Time
  • Best fremdsprachiger Film = Bacurau
  • Bestes Debüt = Radha Blank (Mein 40-jähriges Ich)

Quelle: nyfcc.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.