New York Film Critics Online Awards 2021 – Die Gewinner

Die Gewinner der diesjährigen New York Film Critics Online Awards wurden verkündet.

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden die besten Filme des vergangenen Jahres gekürt.

Großer Gewinner ist das Drama Minari von Lee Isaac Chung.

Über Darstellerpreise durften sich Riz Ahmed, Carey Mulligan, Leslie Odom Jr., Ellen Burstyn und Youn Yuh-jung freuen.

Hier die komplette Liste der Gewinner:

  • Bester Film = Minari
  • Bester fremdsprachiger Film = Minari
  • Beste Dokumentation = The Way I See It
  • Bester Animationsfilm = Soul
  • Bestes Ensemble = The Trial of the Chicago 7
  • Bester Darsteller = Riz Ahmed (Sound of Metal)
  • Beste Darstellerin = Carey Mulligan (Promising Young Woman)
  • Bester Nebendarsteller = Leslie Odom Jr. (One Night in Miami)
  • Beste Nebendarstellerin = Ellen Burstyn (Pieces of a Woman) / Youn Yuh-jung (Minari)
  • Bester Regisseur = Chloe Zhao (Nomadland)
  • Bestes Regiedebüt = Emerald Fennell (Promising Young Woman)
  • Bester Einsatz von Musik = Brandon Marsalis (Ma Rainey’s Black Bottom)
  • Beste Kamera = Joshua James Richards (Nomadland)
  • Bestes Drehbuch = Emerald Fennell (Promising Young Woman)
  • Breakthrough Performer = Kingsley Ben-Adir (One Night in Miami) / Maria Bakalova (Borat Anschluss Moviefilm)

Top Ten Films:

  • The Assistant
  • First Cow
  • I’m Thinking of Ending Things
  • Minari
  • Niemals Selten Manchmal Immer
  • Nomadland
  • One Night in Miami
  • Promising Young Woman
  • Tommaso
  • The Trial of the Chicago 7

Quelle: nyfco.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.